Puisieulx


puisieulx

  • Einwohner: 383 (2011)
  • Lage: 9 Kilometer südöstlich von Reims an der N44, D8 und D33, auf der nördlich des Reimser Berglandes gelegenen Ebene, südwestlich von Sillery.
  • Bestockte Rebfläche: 18,8 Hektar
  • Rebsorten:
    • Chardonnay: 6,0 Hektar (32,2 Prozent der Anbaufläche)
    • Pinot Noir: 10,0 Hektar (53,4 Prozent der Anbaufläche)
    • Pinot Meunier: 2,7 Hektar (14,4 Prozent der Anbaufläche)

Puisieulx ist der kleinste der Grand Cru Orte und verdient den ihm zuerkannten hohen Rang sicherlich nicht. Er verdankt diese Einschätzung dem Ruhm von Sillery, das – gleichfalls übertrieben hoch bewertet – seinerseits seinen Ruf den Gewächsen von Verzenay verdankt. Die Rebflächen befinden sich auf einer flachen Erhebung westlich des Ortes in einer Höhe zwischen 100 und 105 Metern und müssen daher als das klassische Beispiel einer frostgefährdeten Anbaufläche angesehen werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *