Olivier Caron ist französischer Champagne-Botschafter 2016

Ambassadeur du Champagne France Olivier CaronBei dem Finale des französischen Champagne-Botschafters am 7. September in Epernay, konnte sich Olivier Caron, Lehrer an der Lycée Hôtelier Jean Rose de Meaux (Hotelfachschule Jean Rose in Meaux), gegen seine Konkurrentinnen Caroline Henry und Lei Meng durchsetzen. Dabei wurde Caron von der Jury einstimmig zum Sieger gekürt, aufgrund seiner pädagogisch Qualität, der herausragenden Struktur seiner Präsentation und natürlich der angefertigten Verkostungsnotizen. Wobei die Beiträge von Caroline Henry und Lei Meng von nicht zu unterschätzender Qualität waren.

Die Jury setzte sich zusammen aus Laureen Baillette-Prudhomme (Champagne Baillette-Prudhomme), Nathalie Costa (Journalistin), Annabelle Hazard (Sommelière im Restaurant Les Grains d’Argent in Dizy), Sandrine Logette (Champagne Duval-Leroy), Michel Valade und Thibaut Le Mailloux (beide vom Comité Champagne).
Am 29. Oktober wird Caron gegen die acht Gewinner aus Deutschland, Österreich, Belgien, Spanien, Großbritannien, Italien, den Niederlanden und der Schweiz antreten, die um den Titel des europäischen Champagne-Botschafters kämpfen.
Die weiteren Termine für die nationalen Finals sind: Dienstag 8. und Mittwoch 9. September Belgien und die Niederlande, Montag 14. September Großbritannien, Dienstag 15. September Italien, Montag 21. und Dienstag 22. September Deutschland und Österreich, Mittwoch 23. September Schweiz und abschließend Dienstag 29. September Spanien.

Foto: © champagne.fr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *