Lothar Müller verlässt Vranken-Pommery Deutschland

Lothar Müller Vranken-PommeryDer Key Account Manager national bei Vranken-Pommery Deutschland, Lothar Müller, hat das Unternehmen verlassen. Aufgrund der Erfolge im Off-trade, möchte das Team um Thomas Wirz, Geschäftsführer für Deutschland und Österreich, den Bereich Key Account aufstocken. Auch für Österreich steht die Vertriebsstruktur auf dem Prüfstand, wo man sich von Werner Semper (Verkaufsleiter Österreich Ost und Wien) trennte und auch die Möglichkeit zukünftig mit einem Importeur zusammenzuarbeiten auslotet.

Foto: © Weinwirtschaft

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *