Die Grand Cru Gemeinden

Die mit 100 % eingestuften Gemeinden dürfen die Bezeichnung Grand Cru führen.
Zwischen den einzelnen Lagen in den Gemeinden wird – anders als etwa im Burgund – nicht weiter differenziert. In einigen Gemeinden gibt es aber Unterschiede in der Einstufung zwischen roten und weißen Rebsorten.

Montagne de ReimsVallée de la MarneCôte de Blancs
AmbonnayAÿAvize
Beaumont-sur-VesleChouilly*
BouzyCramant
LouvoisLe Mesnil-sur-Oger
Mailly-ChampagneOger
PuisieulxOiry
Sillery
Tours-sur-Marne**
Verzenay
Verzy

* Bei diesen Gemeinden gilt die Klassifizierung nur für weiße Rebsorten.
** Bei diesen Gemeinden gilt die Klassifizierung nur für rote Rebsorten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *