Champagne Moët et Chandon auf den Golden Globes 2015

Am 11. Januar fanden die 72. Golden Globe Awards statt, Champagne Moët et Chandon war zum 24. Mal in Folge der offizielle Champagner der Golden Globes.
Die Party begann auf dem roten Teppich, als den Stars 1.500 Moët et Chandon Pikkoloflaschen serviert wurden.
Im Ballsaal wurden 400 Magnumflaschen des 2004 Grand Vintage gereicht und während der Preisverleihung war der Rosé Impérial zur eigenen Verfügung auf den Tischen.
Auf der After-Show-Party, wurden dann die Cocktails Moët Bijou Rouge und Moët Sunset Starlet serviert, die von Elettra Wiedemann für diesen Anlass kreiert wurden.

Foto: © Champagne Moët et Chandon

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *