Champagne Lanson auf Reisen

Lanson Black Label Travel EditionIn der 255-jährigen Geschichte von Champagne Lanson, wurden sicher schon viele Orte auf dem Globus mit dem Black Label im Gepäck bereist. Im September muss nun der Reisende nicht mehr zu Lanson, sondern Lanson kommt zum Reisenden. Für die Besucher des Flughafen Charles de Gaulle, gibt es nämlich eine besondere Offerte, zusätzlich zu einem 15%igen Rabatt auf den Lanson Black Label 0,75l, Rosé Label 0,75l, das zweier Geschenkset Black Label und Rosé Label 2x 0,75l und zweier Geschenkset des Black Label 2x 0,75l, wird auch die limitierte Travel Edition dort präsentiert. Die schwarze Geschenkverpackung zieren dabei nicht nur das Logo von Champagne Lanson, sondern mit dem goldenen Finish wurden auch noch verschiedene Reisemotive auf der Geschenkverpackung umgesetzt. Dabei ist ein besonderes Highlight die Tricolore-Flagge, mit dem Schriftzug „BY PLANE FROM PARIS -FRANCE“, da nur Reisende des Flughafen Charles de Gaulle, das Geschäft besuchen dürfen.

Olivier De La Giraudière (Export Direktor von Champagne Lanson) sagte: „Wir sind stolz darauf, unserer Kundschaft am Flughafen eine besondere Variante der Geschenkverpackung anzubieten, die so im Inland nicht verfügbar ist und dadurch vielleicht diesen Vertriebskanal noch ausbauen zu können. Durch die Integration von Elementen die zu der Geschichte von Champagne Lanson gehören und weiteren die mit dem Reisen in enger Verbindung stehen, wurde eine Geschenkverpackung entwickelt, die jeder Reisende gern mit seinen Freunden oder der Familie als Mitbringsel teilt.“

Foto: © Champagne Lanson

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *